BIM-Lösungen
für den Infrastrukturbau

ALLPLAN entwickelt Lösungen für Ingenieure im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus für das effiziente vollständige Modellieren, Bewehren und Detaillieren von Betonstrukturen mit komplexer Geometrie. Weitere Produkte decken die Bereiche interdisziplinäre Zusammenarbeit und Modellprüfung ab.

ALLPLAN macht Sie fit für die
Zukunft der Baubranche

 

BUILD THE FUTURE - ALLPLAN Global Summit
20. Oktober / 21. Oktober von 14 bis 18 Uhr

Mehr erfahren

Infrastrukturbau-, Tiefbau- & Strassenbau-Software

Großprojekte effizient in den Griff bekommen

Infrastrukturprojekte stellen aufgrund ihrer Größe, Komplexität und der Beteiligung mehrerer Teams eine besondere Herausforderung dar. Ingenieure, die in diesem Bereich tätig sind, müssen komplexe Großprojekte mit Gebäuden, Straßen und Brücken effizient und teamübergreifend planen und eine hohe Modellqualität sicherstellen. ALLPLAN und seine Partner bieten die optimalen Softwarelösungen für diese Aufgaben.

> Betonstrukturen schnell und effizient vollständig modellieren, bewehren & detaillieren
> Offene BIM-Plattform für effiziente Zusammenarbeit aller Disziplinen
> Richtungsweisende Qualitätssicherung und Modellprüfung

Im Folgenden finden Sie vertiefende Produktinformationen, Testimonials sowie spannende Referenzprojekte.

Kostenlos testen

Unser Lösungsportfolio
für den Infrastrukturbau

Bauingenieure

Offene BIM-Lösung für den Infrastrukturbau

Integrierte, digitale Workflows sind der Schlüssel zur Bewältigung der Herausforderungen in der Baubranche. Mit offenen, flexiblen Softwaretools/Authoring Tools erreicht die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Planungspartnern eine neue Qualität. Änderungsprozesse werden durch das flexible Arbeiten mit Modellen und Plänen grundlegend vereinfacht. Mit der BIM-Lösung von ALLPLAN ...

  • arbeiten Sie integriert in digitalen Teams
  • planen Sie beliebig nach Bedarf in 2D oder 3D
  • sparen Sie Zeit und erhöhen gleichzeitig Ihre Planungsqualität

HYDROPOWER PLANT

"Nur mit einem professionellen und zuverlässigen Softwarepaket können wir komplexe Bauprojekte termin- und budgetgerecht abschließen. Auch die nepalesischen Planer vor Ort waren von dem ausgefeilten Bewehrungsprogramm und der intuitiven Benutzeroberfläche sehr beeindruckt."

Klaus Klafke, Project Manager at DYWIDAG International GmbH

Den ganzen Anwenderbericht lesen

Aarebrücke

"Dank der Visualisierung im 3D Modell konnten wir die Machbarkeit der von uns gewählten Knotendimensionierung mit Bewehrung und Vorspannung nachweisen."

Rudolf Vogt, Co-owner of ACS-Partner

Anwenderbericht lesen

Gotthard-Basistunnel

„Die riesige Datenmenge konnten wir mit Allplan Engineering problemlos bewältigen.“

Raphael Wick, Gähler und Partner AG

Anwenderbericht lesen

Versamertobelbrücke

"Allplan hat uns bei diesem anspruchsvollen Brückenprojekt wirksam unterstützt. Besonders hilfreich waren die 3D-Konstruktionen für den Entwurf der Fundationen im steilen Gelände, aber auch für komplexe geometrische Schalungsdetails und zur Verhinderung von Bewehrungskonflikten."

Oliver Müller, dsp Ingenieure

Anwenderbericht lesen

Vorteile von Allplan

BIM-basierte Planung

Erst virtuell, dann real bauen. So werden Fehler und Konflikte bereits während der Planung erkannt und Verzögerungen in der Bauausführung vermieden.

Modellieren ohne Grenzen

Der leistungsfähige Parasolid Modellierkern von Siemens ermöglicht mehr Freiheit beim Erstellen von 3D-Modellen mit gleichzeitig höherer Präzision und Performance.

Bewehrung auf höchstem Niveau

Ein vollständiges 3D-Modell, mit Bewehrung, Einbauteilen und gegebenenfalls Spanngliedern, sorgt für größtmögliche Planungssicherheit und Anschaulichkeit.

Laufwasserkraftwerk Kempten

Die knapp 100 Meter lange skulpturale Hülle weckt eine Vielzahl an Assoziationen: von Walen über Wellen bis hin zu geschliffenen Flusssteinen. Das Kraftwerk ersetzt einen Bau aus den 50er Jahren und versorgt heute ca. 4000 Haushalte mit einer Leistung von rund 14 Gigawattstunden pro Jahr.

Anwenderbericht lesen

The Queensferry Crossing

Die Queensferry Crossing in der Nähe von Edinburgh in Schottland ist eine Schrägseilbrücke mit drei über 200 m hohen Pylonen. Sie steht für eines der größten Infrastrukturprojekte in Europa und dank den Ingenieuren von Leonhardt, Andrä und Partner (LAP) und Allplan Engineering für eine hochmoderne Bewehrungsplanung in 3D.

Den Entwerfern von Jacobs Arup Joint Venture, die Transport Scotland beratend zur Seite standen, fiel bei der Entwicklung eines Konzeptes für die neue Brücke keine leichte Aufgabe zu. Denn diese sollte gestalterisch ein ebenbürtiges Pendant zum Weltkulturerbe der „Forth Bridge“ darstellen. Die Angebotsbearbeitung, Ausführungsplanung und Montageberechnung (in Arbeitsgemeinschaft mit Rambøll, Gifford und Grontmij) übernahm das Ingenieurbüro Leonhardt, Andrä und Partner...

Anwenderbericht lesen

Save-Brücke

Belgrad liegt am Zusammenfluss von Donau und Save. Seit Jahren wird die nördliche Ausdehnung der Stadt durch die beschränkte Kapazität der drei bestehenden Save-Brücken – Brankov most, Savski most und Gazela – behindert. Um die Kapazität des Verkehrsnetzes zu erweitern, wird aktuell eine vierte Brücke über die Save errichtet, die den Bezirk Neu-Belgrad an der nördlichen Uferseite mit dem Stadtzentrum am Südufer verbinden soll.

Anwenderbericht lesen

Entdecken Sie unser
Allplan Lösungsangebot

Design solutions for a better built environment

Allplan Paketvergleich

Das Allplan-Lösungsportfolio für den Infrastrukturbau

Allplan ist die perfekte BIM-Lösung, um den Herausforderungen der Baubranche zu begegnen und von der digitalen Transformation zu profitieren. BIM-Software und branchenführende Kollaborations- und Integrationswerkzeuge von ALLPLAN bilden hierbei die ideale Kombination.

mehr erfahren

Allplan Bimplus ist die offene, cloudbasierte BIM-Plattform für alle Disziplinen, um in Bauwerksprojekten effizient zusammenzuarbeiten. BIM-Modelldaten, Informationen, Dokumente und Aufgaben werden über den gesamten Gebäudelebenszyklus hinweg zentral gemanagt.

mehr erfahren