Mehr über Scalypso erfahren!

Zu den Vertriebspartnern

SCALYPSO - Unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten

Scalypso ist eine Software für die Analyse und Rekonstruktion von terrestrischen und mobilen 3D Laserscandaten. Scalypso bietet 3D-Modellierungswerkzeuge, die Ihnen helfen, 3D-Modelle aus realen Umgebungen schnellstmöglich zu konvertieren.

 

SCALYPSO – Eine Brücke zwischen zwei Welten

Als Experte für 3D-Laserscannen und -Analyse bietet Scalypso seit 20 Jahren Software für die Analyse und Rekonstruktion von terrestrischen und mobilen Daten an. Die interaktive Rekonstruktion von 3D-Elementen in Scalypso erfolgt in fotorealistischen flachen und/oder sphärischen Ansichten, die Informationen über den Scannerabstand und die Oberfläche enthalten. Diese Ansichten werden aus den 3D-Laserscannerdaten von Scalypso berechnet.

Auswertung von terrestrischen Laserscandaten mit Scalypso und Allplan

Terrestrische Laserscanner

Terrestrische Laserscanner sind Messgeräte, die innerhalb kürzester Zeit Millionen 3D Messpunkte der Umgebung generieren. Die so gewonnenen Daten lassen sich für verschiedenste Anforderungen im Bau- bzw. Vermessungsbereich nutzen. Beim Laserscanning wird kein Maß vergessen bzw. übersehen, die gesamte Umgebung des Scanners wird als 3D Maß aufgenommen. Für die so gewonnen Punktwolken bedarf es entsprechender Anwendungen, um diese im Anschluss effizient auszuwerten und weiterzuverarbeiten. Unabhängig vom eingesetzten 3D Laserscanner kann diese Aufgabe mit Allplan und Scalypso erfolgen.

Allplan und Scalypso

Mit einem speziell entwickelten Plug-In wird eine Übertragung gestartet, mit der sich verschiedene geometrische Elemente in das CAD-System Allplan exportieren lassen. Im Anschluss können für die so rekonstruierten Element in Allplan alle bisherigen Funktionen genutzt werden. Scalypso übergibt dabei Geometrien oder Allplan-eigene Elemente, die lagerichtig im Raum liegen. Aus der von Scalypso während der Datenübernahme der Laserscandaten berechneten fotorealistischen Darstellung kann der Allplan Konstrukteur somit schnell die wichtigsten Elemente seines Projektes in der gewünschten Detailtreue extrahieren.

Scalypso 2022: Neuigkeiten und Verbesserungen

Neben der grundlegenden Erneuerung der Basistechnologie wird die Unterstützung von HiDPI Monitoren und auch ein dunkles Darstellungsschema implementiert. Wichtige Neuerungen im Überblick:

  • Verbesserung der Projektorganistation im Modeler
  • Selektieren der gewünschten Scans für die Übertragung von Schnitten in das CAD System
  • Aktualisierungen der Unterstützung der CAD-Systeme
  • Aktualisierungen und Verbesserung der Unterstützung der Scanformate und Hardware-Hersteller 

Ihr Mehrwert

Umfangreiche Funktionalitäten

Scalypso bietet Ihnen eine Vielzahl praktischer Funktionen zur Registrierung, Auswertung und Verwaltung Ihrer 3D Laserscanprojekte. Zusammen mit Allplan gibt es unzählige Möglichkeiten Projekte erfolgreich abzuschließen.

Wirtschaftlichkeit und Kostenersparnis

Der modulare Aufbau und das flexible Lizenzmodell von Scalypso ermöglichen einen einfachen und günstigen Einstieg in die Welt der 3D Laserscandaten Auswertung mit Allplan.

Mit Erfahrung zum Erfolg

Wir bieten neben Beratung und Schulungen auch persönliche Unterstützung für anliegende 3D Laserscanprojekte. Zusammen mit Allplan wird jedes 3D Projekt ein Erfolg! Zusammen finden wir für jedes Problem die maßgeschneiderte Lösung.

Funktionen & Module

Im ersten Schritt können mit Hilfe des Scalypso Converters Scandaten aus unterschiedlichsten Erfassungssystemen für die Weiterverarbeitung in ein einheitliches Format gebracht werden. Der Scalypso Modeler mit der Allplan Echtzeit-Schnittstelle ist dann die Basis bei der Auswertung dieser 3D Laserscan-Daten. Da Scalypso als modulare Anwendung konzipiert wurde, können Sie den Funktionsumfang bei Bedarf mit Add-Ons erweitern, die Sie separat erwerben können.

Scalypso Add-Ons

Scalypso Modeler

Der Scalypso Modeler stellt Ihnen ein einfach zu bedienendes modulares Werkzeug für die Auswertung terrestrischer 3D-Laserscandaten (Punktwolken) bereit. Die fotorealistische Darstellung der Scandaten durch ein 2,5D Graustufen- oder Farbbild ermöglicht, mit Hilfe leicht zu erlernender Werkzeuge, die Rekonstruktion verschiedenster 3D-Geometrien. Dies reicht von der Digitalisierung einfacher 3D-Linien, Kreise oder Flächen, bis hin zur Rekonstruktion komplexer Rohrverläufe, Stahlträger oder Raumgeometrien.

Scalypso Modeler erhöht die Geschwindigkeit Ihrer Digitalisierungsaufgaben, ermöglicht Ihnen die Einstellung des gewünschten Detailgrads und bietet eine kostengünstige Lösung für eine Vielzahl von Zielanwendungen. Zum Modeler gehören folgende Produkte, die separat dazu gekauft werden können:

Rohrmodul
> Das Rohrmodul dient zur schnellen Rekonstruktion von komplexen Rohrleitungsverläufen z.B. in technischen Anlagen. Die so gewonnenen 3D-Geometrien bilden ein as-built Model der gescannten Anlage und lassen sich nach der Übertragung fachspezifischen weiterverarbeiten.

BIM-Modul
> Mit dem BIM Modul können Sie komplette Raumgeometrien aus der Punktwolke berechnen und in Echtzeit nach Allplan exportieren. Wände, Decken, Fenster und Türen können somit in wenigen Arbeitsschritten rekonstruiert und in Allplan weiterverarbeitet werden.

Stahlmodul
> Das Stahlmodul positioniert automatisch genormte Stahlträger, Balken und Stützen in die 3D-Punktwolke. Das so gewonnene Ergebnis kann wie gewohnt über die Echtzeitschnittstelle exportiert werden. Ein integrierter Editor ermöglicht es zusätzlich, Sonderabmessungen von nicht in der Norm erfassten konstruktiven Elementen frei zu definieren.

Orthophoto-Modul
> Orthobilder sind eine verzerrungsfreie und maßstabsgetreue Abbildung eines Objektes, welche aus einem definierten Bereich des Scanprojektes berechnet werden können.

Scalypso Konverter

Der Scalypso Konverter ist in der Lage Scandaten aus unterschiedlichsten Quellen zu verarbeiten So werden zunächst die Scandaten von einem herstellerdefinierten Format in das Scalypso-Format konvertiert. Diese Daten können dann sowohl in Scalypso, als auch in Drittsystemen genutzt werden unabhängig vom Hersteller. 

Scalypso Viewer

Der Viewer ist eine Anwendung zur Visualisierung, die den Kommunikationsprozess zwischen Ihnen und Ihren Kunden vereinfacht. Er beinhaltet eine Reihe von Mess- und Kommentierungsfunktionen ohne zusätzliche Lizenz. Die Scandaten werden damit auch für Ihren Auftraggeber transparent als Zwischenergebnis sichtbar. Dies unterstützt die weitere Kommunikation über Änderungswünsche und zusätzliche Auswertungsregionen oder -details.

Voraussetzungen

Für eine optimale Nutzung empfehlen wir Ihnen, die folgenden Anforderungen zu beachten:

  • Windows 7 SP 1 (64 Bit) oder neuer Installation auf echter Systemhardware (virtuelle Maschinen werden momentan nicht unterstützt)
  •  Eine installierte Zielanwendung, wie z.B. AutoCAD, Allplan, Microstation, HiCAD, ZWCAD

Unterstützende Formate

Um schnelle Auswertezeiten zu ermöglichen stellt Scalpyso eine Reihe von Werkzeugen zur Verfügung und erlaubt es die rekonstruierten 3D Elemente über eine Echtzeitschnittstelle in verschiedene 3D CAD und Modellierungswerkzeuge zu übertragen. Dazu gehören u.a.:

• Allplan

• AutoCAD

• BricsCAD

• HiCAD

• MicroStation

• Revit

• ZWCAD+

Scalypso unterstützt eine große Zahl unterschiedlichster Hardware und Scanner Formaten. Dies ermöglicht Ihnen die Auswahl des jeweils für das Projekt passenden Gerätes. Unterstützt werden momentan die folgenden Scanner Hersteller und deren Formate:

• ASCII Formate in diversen Ausprägungen

• ASTM E57 (*.e57)

• Faro (*.fls, *.fws, *.lsprj)

• Leica (*.ptx, *.pts, *.ptg)

• Riegl (*.rsp, *.rxp)

• Topcon (*,clr, *.cl3)

• Zoller+Fröhlich (*.zfs, *.zfprj)


Kontaktieren Sie unsere Vertriebspartner und erfahren Sie mehr über Scalypso