Building Information Modeling Glossar

ALLPLAN BIM Glossar: Begriffe C bis G

Hier erfahren Sie alles zu Themen wie "Closed BIM", "Design Reviews", "Fachmodell" und "Gesamtmodell"

 

Fachbegriffe von C bis G

Closed BIM

Closed BIM beschreibt eine lediglich limitierte Anwendung der BIM Methode innerhalb eines Projektes. Die Beschränkung ergibt sich dabei in erster Linie durch die Festlegung auf die Produkte und Formate eines einzelnen Softwareherstellers. Durch die begrenzte Produktauswahl folgen für viele Projetkbeteiligte Qualitätseinbussen in der Anwendung im Vergleich zu Open BIM.


Design Reviews (3D Koordinationsbesprechungen)

DesignReviews oder übersetzt 3D Koordinationsbesprechungen sind regelmäßig stattfindende Abstimmungsgespräche zwischen dem Auftraggeber und den Projektbeteiligten, bei denen der aktuelle Stand präsentiert und diskutiert wird. Ihre Besonderheit im Vergleich zu einem "traditionellen" Jour fixe liegt bei BIM Projekten darin, das die Präsentation und Diskussion auf der Basis des digitalen Bauwerksmodells erfolgt, das für alle sichtbar am Bildschirm oder einer Leinwand dargestellt und kommentiert werden kann.


Fachmodell

Das Fachmodell ist ein disziplin- bzw. gewerkespezifisches Bauwerksmodell eines einzelnen Projektbeteiligten. Im Hochbau bildet gewöhnlich bildet das Fachmodell des Architekten die Basis für weitere Fachmodelle wie der Tragwerksplanung oder der Haustechnik. Jedes einzelne Modell wird über die Projektlaufzeit modifiziert und mit weiteren relevanten Informationen gefüttert. Sie können beispielweise von Material, Kosten und Mengen über statische Werte wie Druckfestigkeit, Durchbiegung oder TGA Kennzahlen reichen. Alle Modellinhalte werden gezielt für einen bestimmten Zweck erstellt. Nur Informationen, die in die Modelle und ihre Bestandteile eingepflegt wurden, können anschließend auch ausgewertet werden.


Gesamtmodell

Das Gesamtbauwerksmodell setzt sich ebenfalls aus den einzelnen Fachmodellen zusammen, beinhaltet im Gegensatz zum Koordinationsmodell aber die relevanten Daten aller beteiligten Gewerke. Es dient damit unter anderem der umfassenden Dokumentation am Ende der Projektlaufzeit.

 

Zum BIM Glossar Überblick

Weitere Informationen: BIM Kompendium Download

Das neue BIM-Kompendium Theorie und Praxis

Bei der Modellerstellung in 3D stehen Planer häufig vor Herausforderungen – angefangen beim Arbeiten mit der Bauwerksstruktur, beim Datenimport und -export bis hin zur Datenkontrolle. Mit dem neuen BIM-Kompendium für Allplan erhalten Anwender umfassende Hilfestellung, wie sie das Arbeiten in 3D sowie die Zusammenarbeit mit Projektpartnern optimieren können.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • 3D-Gebäudemodell in Allplan
  • Arbeiten mit der Bauwerksstruktur
  • Elemente und Attribute für Rohbau, Ausbau und Räume
  • Attribute der Hierarchiestufen
  • Datenimport und –export
  • Datenaustausch mit IFC