Hotfix Allplan 2013-1-1

Versionshinweise

Allgemein

Durch Bearbeitung und Behebung verschiedener Meldungen von Quality Reporter wurde die Stabilität von Allplan erhöht.

IFC Zertifizierung
Der Architektur-Export mit der IFC Schnittstelle von Allplan 2013-1-1 wurde von buildingSMART nach dem Standard 'IFC 2x3 ISO/PAS 16739' zertifiziert.

Basis

Die Auswahl der Summenfunktion bleibt nach Auswahl von 'Selektion bei Mehrdeutigkeit' erhalten.

Konstruktion
Der beim Messen von Flächen seit V2013-1 ebenfalls angegebene Umfang wird nun korrekt angezeigt.
Elemente mit unsichtbar gesperrtem Layerstatus werden von der Inselerkennung der Automatischen Geometrieermittlung nicht mehr berücksichtigt.
Normale und erweiterte Füllflächen (mit Verlauf und Transparenz) lassen sich nun wieder mit 'Flächenelemente, Ar-Elemente vereinigen' zusammenfassen.
Summenzeichen wird bei 'Flächenelemente vereinigen' auch über Füllflächen wieder eingeblendet.

Schnittstellen

DGN
Beim Datenexport nach DGN können nun seed-Dateien verwendet werden.

DWG
Teilbilder mit XRefs lassen sich wieder aufgelöst nach DWG exportieren.
Planlegenden werden mit korrekten Textgrößen nach DWG exportiert.

PDF Export
Muster Wärmedämmung wird wieder korrekt nach PDF exportiert.
Pixelflächen mit ausgeblendeten Pixeln werden nun auch bei Benutzernamen mit Sonderzeichen und Umlauten korrekt exportiert.

Planzusammenstellung, Plotten
Nach Öffnen eines Plans mit unterschiedlicher Plotter- und Blatteinstellung wird der Druckbereich wieder richtig angezeigt.
Musterlinien mit überdefinierter Farbe werden in PDF und Print mit der richtigen Farbe dargestellt.
Plotter-Eigenschaften lassen sich bei aktivierter Ausgabe über Rastertreiber wieder einstellen.
Die Wechselwirkung von Planelementen mit überdefinierter Farbe und Plotprofilen mit Linienfarbe in Schwarz verhält sich wieder so wie in V2013-0; auf vielfachen Wunsch wurden die Änderungen zu V2013-1 rückgängig gemacht.
Verschiedene Anpassungen der Einstellungen von Druckern und Plottern werden nun wieder in den Druckeinstellungen von Allplan Plänen gespeichert.
Bei 32Bit Installationen von Allplan 2013-1 kann nun in den Planattributen ein neuer Index angelegt werden.
Attributmanager.exe kann wieder genutzt werden.

Zusätzliche Module

Intelligente Verlegungen
Konturverlegung kann nun mit Automatischer Geometrieermittlung durchgeführt werden.

Ingenieurbau

Assoziative Ansichten
Elemente wie Stützen oder Bewehrung lassen sich in Teilbildern mit Assoziativen Ansichten wieder ohne Meldung löschen.

Mattenbewehrung
Nachträglich modifizierte Bügelmatten werden wieder korrekt in der 'Legende Mattenschneideskizze' dargestellt.
Nachträglich mit Lagenfaktor modifizierte Matten werden nun in Report und Legende 'Mattenschneideskizze' korrekt ausgewertet.

Allplan International

Diverse Meldungen beim Programmstart wurden behoben.
Stablisten wurden in allen Sprachen an Neuerungen angepasst.

Lokalisierung der Symbolbezeichnungen in den erweiterten Symboldateien wurde aktualisiert.
Hinweis: Damit diese Verbesserung zum Tragen kommt, müssen Sie eine Installation mit dem vollständigen Installationspaket als Update, Upgrade oder Neuinstallation ausführen. Über diesen Hotfix bzw. automatisch über das Allplan Update kann diese Verbesserung nicht erreicht werden. Das vollständige Installationspaket können Sie in Allplan Connect unter SUPPORT - DOWNLOADS herunterladen.

Frankreich
BCM Attribute werden im Report 'Quantités.rdlc' korrekt ausgewertet.

Japan
Attributdateien wurden korrigiert.

Kroatien
Attributdateien wurden korrigiert.

Niederlande
Legenden wurden erweitert.

Portugal
Attributdateien wurden korrigiert.

Rumänien
Verschiedene Reports zeigen nun die Werte in korrekter Dimension an.

Schweiz
Flächenart bei Geschoss nach SIA Norm kann wieder ohne Meldung eingegeben werden.
Positionen mit unterschiedlichen Längen werden in Stabliste Schweiz korrekt gelistet.

Spanien
'BCM und Mengendaten exportieren' lässt sich wieder korrekt ausführen.

Türkei
Attributdateien wurden korrigiert.