Hotfix Allplan 2015-1-8

Versionshinweise

Allgemein

Durch Bearbeitung und Behebung verschiedener Meldungen von Quality Reporter wurde die Stabilität von Allplan erhöht.
Datenwandlung von mit interner Nummer benannten Projekten aus Vorversionen in einer Workgroup wurde verbessert.
Die in bestimmten Fällen nicht vollständige Darstellung des Allplan Fensters direkt nach dem Programmstart wurde behoben.
Wenn Sie mit 'Messen' - 'Fläche' eine Fläche messen, ist nun die Toleranz generell auf 1mm festgelegt; so erhalten Sie bei großen Bildausschnitten exaktere Werte. Bei sehr großen Flächen kann die Messung länger dauern; alternativ können Sie die Kontur mit Hilfe der Flächensuche temporär mit einer Füllfläche versehen und diese messen.
Interne Programmierschnittstellen wurden erweitert.

Basis

Bei der Direkten Objektmodifikation von 3D-Linien stehen wieder Eingabefelder zur Verfügung.
Ändern der Textparameter einzelner Zeilen in einem Textblock wurde verbessert.
Höhenkoten können wieder mit 'Punkte modifizieren' angepasst werden.

Bauwerksstruktur
Beim Aktualisieren von Ansichten mit freier Projektion in den Ableitungen der Bauwerksstruktur wird nun der gespeicherte Ausschnitt immer beibehalten.

Schnittstellen

DXF/DWG Schnittstelle
Beim Export nach DWG mit aktivierter Option 'vor Export Teilbereich eingeben' kann der Ausschnitt wieder per Mausrad festgelegt werden.
Daten, die mit Prototypdatei nach DWG exportiert wurden, werden in ADT mit korrekter Einheit importiert.
Beim Import von DWG Dateien werden Multiführungslinien wieder berücksichtigt.

DGN Schnittstelle
Der Export nach DGN von Makros mit Attributen wurde verbessert.
Attribute werden nun mit korrekter Schriftgröße nach DGN übertragen.
DWG Export mit aktivierter Option 'Unbeschriftetes Attribut' wurde verbessert.
Maßlinienbegrenzungssymbole und Hilfslinien werden nun auch in bestimmten Fällen korrekt in das DGN-Format übertragen.
Aus aufgelösten Elementen wird nun beim Export in das DGN-Format eine Elementgruppe erstellt (analog zu DXF/DWG).

bim+ Schnittstelle
Freie Boden-, Seiten- und Deckenflächen werden als 3D-Elemente nach bim+ exportiert.
Update von nach BIM+ exportierter Flächenbewehrung wurde verbessert.
Datenimport großer Projekte nach bim+ wurde verbessert.
Unter bestimmten lokalen Einstellungen auftretende Sonderzeichen beim Export nach bim+ wurden behoben.

Architektur

Wände, Öffnungen, Bauteile
Zuweisung von Oberflächen über Elementfarben an Tür-SmartParts wurde verbessert.

Visualisierung

Animation
Der Export von Allplan Daten in das 3DS Format wurde verbessert.

Ingenieurbau

Assoziative Ansichten
Elemente mit Assoziativen Ansichten auf gesperrten Layern werden beim Erzeugen von Symbolen wieder korrekt verarbeitet.
In bestimmten Fällen nicht gewünschte Aktivierung von Einbauteilen in Assoziativen Ansichten wurde behoben.
Bildaufbau von Assoziativen Ansichten nach Modifikation der Originalelemente wurde verbessert.
Das Erzeugen Assoziativer Ansichten mit gespiegelten Einbauteilen wurde verbessert.

Rundstahlbewehrung
Bei Modifikation mit Griffen von mit Stabform verlegten Eisen wird ein bereits bestehender Gesamtauszug korrekt aktualisiert.
Auszug des originalen Abstandshalters kann nun nach Absetzen einer gespiegelten Kopie modifiziert werden.
Gebogene Eisen bzw. Schlaufeisen können nun mit Muffen versehen werden.

Gelände

Landschaftsplanung
Bruns-Katalog kann nun auch bei Pflanzen mit vielen Varianten verwendet werden.