ALLPLAN

BIM-Lösungen für die AEC-Branche

> Wegbereiter und Experten für BIM
> Open BIM Software-Lösungen
> Cloudbasierte Technologien

 

Warum Allplan 2019

Kostenlos testen

Das ALLPLAN Lösungsportfolio

Seit mehr als 50 Jahren treibt ALLPLAN die Digitalisierung der Baubranche maßgeblich voran. An den Anforderungen der Anwender orientiert, bieten wir innovative Werkzeuge für das Planen und Bauen von Bauwerken und inspirieren unsere Kunden, ihre Visionen zu verwirklichen.

BIM für Architekten:

Allplan Architecture

Allplan Architecture ist die leistungsstarke BIM-Lösung für Architekten und bietet absolute kreative Freiheit und Projektkontrolle.

BIM für Ingenieure:

Allplan Engineering

Allplan Engineering ist die leistungsstarke BIM-Lösung für die Hoch- und Infrastrukturbauplanung.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit:

Allplan Bimplus

Allplan Bimplus ist die offene, cloudbasierte BIM-Plattform für alle Disziplinen, um in Bauwerksprojekten effizient zusammenzuarbeiten.
 

Lösungsportfolio:

ALLPLAN Portfolio

Leistungsstarke BIM-Lösungen für die AEC-Branche.

*Befragung von 1.006 Allplan Kunden und Interessenten im Oktober und November 2016. Auf die Frage „Würden Sie Allplan weiterempfehlen?“ antworteten 96% mit „Ja“.

Allplan 2015-2019

Alle Features von Allplan Architecture/Allplan Engineering auf einen Blick.

FEATURES 2015-2019

Kostenfreie Expertenvorträge in Ihrer Nähe

Bringen Sie Ihre Planung auf ein neues Level: 
mit Design2Cost Mengen und Kosten immer im Blick

Jetzt anmelden

Die BIM-Guides von ALLPLAN

Jetzt kostenlos herunterladen

Mit ALLPLAN ist BIM Alltag

ALLPLAN unterstützt Sie beim Umstieg auf BIM: BIM Guides, BIM-Kompendium uvm.

ALLPLAN BLOG

Der Blog zum Planen, Bauen und Nutzen von Bauwerken

Hilfreiche Ratschläge, News & Wissenswertes für alle am Bauprozess Beteiligten

Jetzt entdecken

Aktuelles

30 bis 35 Prozent erhöhte Produktivität im Ingenieurbüro durch die 3D-Konstruktion

Lesen Sie in unserem Whitepaper, warum kein Weg an der 3D-Arbeitsweise für Ingenieure vorbeiführt und wie gerade kleinere Büros durch den Umstieg von 2D zu 3D ihre Produktivität nachhaltig steigern können.

Zum Whitepaper

Stampfbeton: Auch unbewehrt ganz unbeschwert

Sobald etwas Besseres, Leistungsfähigeres erfunden wird, ersetzt der Fortschritt gnadenlos im Handumdrehen althergebrachte Technologien. Diesem harten Los fiel auch einst der Stampfbeton zum Opfer, als der Stahlbeton erfunden wurde.

Stampfbeton im Blog

Vortrag: Open BIM - für eine vielfältige und effiziente Bauwirtschaft

Sehen Sie sich hier die Aufzeichnung unseres Vortrags vom Tag der Deutschen Bauindustrie 2018 kostenlos an.

Vortrag kostenlos ansehen

Referenzen

Zu allen Referenzen

Hochhaus Giessenturm in Dübendorf (ZH), Schweiz

Die Vorteile von BIM: Die Stadt Dübendorf, am Ostrand der Stadt Zürich gelegen, wird sich in den kommenden Jahren nachhaltig entwickeln. Neue Quartiere entstehen, Zentren werden aufgewertet und neuer Wohn- und Lebensraum geschaffen. Mit dem rund 85 Meter hohen Giessenturm wird ein künftiges Wahrzeichen in der Region entstehen.

"Aufgrund des verschiedenartigen Wohnungsmixes und der Verdrehung des Hochhauskörpers, ist weder die Statik- noch die Haustechnikanforderung alltäglich und auch die komplexe Fassade verlangt eine aufwendige Planung", erklärt Mathias Moog vom zuständigen Planungsbüro atelier ww. Die Fassade wäre gemäß seinen Worten gar nicht anders als in 3D planbar gewesen.

Den ganzen Bericht lesen

Gotthard Basistunnel, Schweiz

Es ist ein Jahrhundertprojekt, das Ende der 90er Jahre an mehreren Stellen in Angriff genommen wurde. 2017 werden Züge mit bis zu 250 km/h den Gotthard-Basistunnel durchfahren. In planerischer Hinsicht werden Gähler und Partner, hauptsächlich unterstützt von der Software Allplan Ingenieurbau, dann einen beträchtlichen Anteil des finalen Erfolges für sich verbuchen können.

Die großen Überlagerungen von bis zu 2400 Metern können beim Gotthard-Projekt in Störzonen zu ungewöhnlich hohen Spannungen führen...

Den ganzen Bericht lesen

Die Queensferry Crossing in der Nähe von Edinburgh in Schottland

Die Queensferry Crossing in der Nähe von Edinburgh in Schottland ist eine Schrägseilbrücke mit drei über 200 m hohen Pylonen. Sie steht für eines der größten Infrastrukturprojekte in Europa und dank den Ingenieuren von Leonhardt, Andrä und Partner (LAP) und Allplan Engineering für eine hochmoderne Bewehrungsplanung in 3D.

Den Entwerfern von Jacobs Arup Joint Venture, die Transport Scotland beratend zur Seite standen, fiel bei der Entwicklung eines Konzeptes für die neue Brücke keine leichte Aufgabe zu. Denn diese sollte gestalterisch ein ebenbürtiges Pendant zum Weltkulturerbe der „Forth Bridge“ darstellen. Die Angebotsbearbeitung, Ausführungsplanung und Montageberechnung (in Arbeitsgemeinschaft mit Rambøll, Gifford und Grontmij) übernahm das Ingenieurbüro Leonhardt, Andrä und Partner...

Den ganzen Bericht lesen

SKY-Tower Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Es ist eines der höchsten Bauprojekte, welche die Stadt Bietigheim-Bissingen je gesehen hat: das Wohn- und Geschäftshaus „SKY“. 18 Geschosse wird das Gebäude umfassen und damit das Gros der Bebauung der an Neckar und Enz gelegenen großen Kreisstadt um Längen überragen. Dass es überhaupt zu diesem gewaltigen Bauvorhaben gekommen ist, das mit 67 Metern Höhe seinem Namen alle Ehre machen wird, überraschte selbst die Planer des verantwortlichen Ludwigsburger Architekturbüros KMB ein wenig.

Den ganzen Bericht lesen

Renommierte Unternehmen vertrauen ALLPLAN

 

Zufriedene Kunden sind der beste Beweis für die Zuverlässigkeit und Qualität eines Unternehmens und seiner Produkte.

Lesen Sie unsere Referenzberichte und überzeugen Sie sich von der Leistungsfähigkeit unserer Software! 

Die Geschichte von Nemetschek, ALLPLAN
und unserer CAD-Software

Seit mehr als 30 Jahren unterstützt ALLPLAN mit innovativen Softwarelösungen Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmer und Facility Manager dabei, Bauwerke zu planen, zu realisieren und zu betreiben. Als ein CAD-Pionier gründete Professor Georg Nemetschek 1963 das Ingenieurbüro für Bauwesen in München. Daraus ging 1981 die Nemetschek Programmsystem GmbH hervor, die 1984 die erste Version unserer CAD-Lösung Allplan auf den Markt brachte. 2008 wurde die Nemetschek Allplan GmbH gegründet, die 2015 zur ALLPLAN GmbH umfirmierte. Die ALLPLAN GmbH ist heute ein führender europäischer Anbieter für offene BIM-Lösungen (Building Information Modeling). 

Neben CAD-Software für Architekten und Bauingenieure bietet ALLPLAN mit Allplan Allfa auch Lösungen für Facility Management sowie mit NEVARIS Software für das Baukostenmanagement an. Mit der offenen BIM-Plattform Allplan Bimplus sorgt ALLPLAN dafür, dass alle Projektbeteiligten reibungslos disziplinübergreifend zusammenarbeiten können.

Lernen Sie die Vorteile von Allplan 2018 kennen. Sie können 30 Tage lang den vollen Funktionsumfang von Allplan Architecture und Allplan Engineering kostenlos testen.

 

Über ALLPLAN