ALLPLAN 2020

"Allplan bietet höchste Performance und leistungsstarke Innovationen für intuitive, zeitsparende Arbeitsabläufe."

kostenlos testen

ALLPLAN 2020

"Der neue Allplan Dachmodellierer steht für Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit."

Alle Features ansehen

Allplan 2020

"Weltneuheit: Modellieren, berechnen und konstruieren von Brücken mit einer einzigen BIM-Lösung."

Alle Features ansehen

ALLPLAN 2020

"Die 3D-Bewehrung in Allplan Engineering ist die beste für alle Arten von Bauwerken."

alle Features ansehen

ALLPLAN

BIM-Lösungen für die AEC-Branche

> Wegbereiter und Experten für BIM
> Open BIM Software-Lösungen
> Cloudbasierte Technologien

Warum Allplan

Kostenlos testen

AKTUELLE NEWS

WEITERE LÖSUNGEN

Die offene BIM-Plattform

Qualitätsprüfung auf allen Ebenen

PDF-Arbeit leicht gemacht

Die intuitivste professionelle 3D-Software

RENOMMIERTE UNTERNEHMEN VERTRAUEN ALLPLAN

CAD (Computer Aided Design)

Unter dem Begriff CAD (Computer Aided Design) versteht man eine softwaregesteuerte Konstruktionslösung für unterschiedliche Handwerksbranchen (Architektur, Ingenieurbau, etc.).

Mit einem CAD lassen sich konstruktive Aufgaben an einem Computer mit der dafür spezialisierten Software umsetzen. Vor circa 30 Jahren ersetzten und/oder ergänzten 2D / 3D CAD-Systeme das klassische Zeichnen von Hand.

CAD-Systeme ermöglichen eine digitale Umsetzung in multidimensionalen Darstellungen. Aus den erzeugten Plan- und/oder Modellgrundlagen können verschiedenste Mehrwerte generiert werden. Unter anderem lassen sich Modelldaten inner- und ausserhalb (IFC) der CAD-Systeme auswerten (Kosten, Mengen, etc.). Zudem können aus den konstruierten 2D und 3D-Daten Pläne abgeleitet werden, welche auf Basis der im CAD erstellten Modelldaten generiert wurden. Aufgrund der erzeugten Modelle (z.B. Gebäude) lassen sich Ableitungen in allen Richtungen (orthogonal) und Perspektiven generieren.

CAD-Daten braucht man auch in der Produktion. Digitale 2D-Pläne werden als Schnittgrundlagen im Zusammenhang mit CNC- und Laserschneidemaschinen eingesetzt. Die in den CAD-Systemen modellierten 3D-Modelle lassen sich per Schnittstelle an einem 3D-Drucker ausdrucken und können somit in der Vermarktung und der direkten Nutzung eingesetzt werden.